CPL(H)-Ausbildung: Professioneller Hubschrauberpilot werden

Machen Sie Ihre Leidenschaft zum Beruf: Die Ausbildung zum Hubschrauberpilot erfolgt modular und individuell auf Sie abgestimmt.

Jetzt Kontakt aufnehmen
 

Berufspilot für Hubschrauber werden bei Kayfly

Ihre Ausbildung zum professionellen Hubschrauberpiloten (CPL) erfolgt nach einem individuell mit Ihnen abgestimmten Ausbildungsplan. Bestimmen Sie selbst, wann und wo Sie Ihre Theorie- und Praxisstunden absolvieren. Im Theorieteil wechseln sich Frontalunterricht mit erfahrenen Fluglehrern und Sachverständigen sowie Selbststudium ab.

Das Wichtigste für Ihre Ausbildung zum Hubschrauberpilot CPL

Zwei Männer stehen am Tisch mit Flugkarte

Voraussetzungen für den Ausbildungsstart CPL(H)

  • Gültige Privatpilotenlizenz PPL(H)
  • Mindestalter von 17 Jahren
  • Medical Klasse I
  • 155 Flugstunden auf dem jeweiligen Schulungshubschrauber

Inhalte Ihrer Ausbildung zum Hubschrauberpiloten CPL(H)

Die Ausbildung zum Berufspilot für Hubschrauber besteht aus 200 Theoriestunden, die überwiegend flexibel per E-Learning absolviert werden können, und einem Praxisteil, der mindestens 40 Flugstunden enthält.

Theorie-Inhalte:

  • Luftrecht
  • Allgemeine Luftfahrzeugkenntnisse
  • Navigation / Geografie
  • Meteorologie
  • Aerodynamik
  • Menschliches Leistungsvermögen
  • Flugbetriebliche Verfahren
  • Flugleistung und Flugplanung
  • Sprechfunkverkehr
  • Knowledge, Skills and Attitudes
 

Praxis-Inhalte

  • Flugvorbereitung
  • Genauigkeit
  • Geschicklichkeitsflüge
  • Platzrunden
  • Navigationsflüge
  • Notverfahren
  • IFR Basics
 

Rechtliche Rahmenbedingungen

Hubschrauber fliegen bedeutet das perfekte Zusammenspiel von Mensch und Technik. Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, wurden im deutschen bzw. europäischen Recht umfangreiche Maßnahmen und Regeln vorgegeben, die Sie in den folgenden Dokumenten nachlesen können:

Nahaufnahme Hubschrauber-Cockpit

Voraussetzungen für die Prüfung zum Berufspiloten

  • Gültige Privatpilotenlizenz PPL(H)
  • Gültige Sicht-Nachtflugberechtigung
  • Bestandender Theorielehrgang
  • Mind. 30 Praxisstunden CPL (H)
  • Mind. 10 Stunden Überlandsflüge
kayfly-pilotenausbildung-bestanden

Voraussetzungen für die Ausstellung der CPL(H)

  • 185 Flugstunden auf dem jeweiligen Hubschrauber
  • Gültiges Sprechfunkzeugnis für den Flugfunk
  • Mindestalter von 18 Jahren
  • Medical Klasse I
  • Idealerweise ein Language Profeciency in Englisch (Level 4)
 

Lernen Sie uns kennen!

Den genauen Ablauf sowie die Kosten für Ihre Ausbildung zum Hubschrauberpiloten besprechen wir gerne in einem persönlichen Gespräch mit Ihnen. Außerdem haben Sie die Gelegenheit unser Team kennenzulernen und unsere Flugschule zu besichtigen. Wir freuen uns auf Sie!

Jetzt Kontakt aufnehmen