HELIKOPTERFLIEGEN LERNEN.

kayfly Flugschule – maßgeschneidert und absolut individuell.
Wir bilden aus zum Privatpiloten PPL(H). Auch für Piloten mit anderen Fluglizenzen.

Jetzt Schnupperflug buchen

  • Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild

Gute Gründe für die Flugausbildung bei kayfly:

  • Sie fliegen mit erfahrenen und hochqualifizierten Hubschrauberfluglehrern, die auch erfolgreiche Flugzeugpiloten sind.
  • Bei kayfly steht Ihre individuelle und maßgeschneiderte Ausbildung an erster Stelle.
  • Keine Gruppen. Ihre Ausbildung ist ein persönliches Einzeltraining.
  • Jeder Ausbildungsschritt und individuelle Einzelunterricht wird durch anerkannte Sachverständige und professionelle Hubschrauberpiloten von kayfly begleitet.
  • Das persönliche Lerntempo wird auf Ihre Vorkenntnisse und Bedürfnisse individuell abgestimmt.
  • Die Ausbildungseinheiten werden individuell auf Ihre persönlichen Termine abgestimmt. Sie bestimmen selbst, wann und wo Sie geschult werden wollen.
  • Wir bilden Flugschüler jeden Alters aus.
  • Sie werden auf einem Turbinenhubschrauber des Typs Bell 206 ausgebildet.
  • Das technisch zuverlässige Fluggerät wird regelmäßig in einer erstklassigen Werft gewartet.
  • Betriebssicherheit und Professionalität sind die Basis des Helikopterfliegens bei kayfly.
  • Geschult wird entweder direkt am Hubschrauber oder in unseren Unterrichtsräumen neben dem Hangar.
  • Bei allen Entscheidungen in unserem Unternehmen setzen wir die höchsten Qualitätsstandards.
  • Ein Sicherheitstraining im Flugsimulator FNPT II Helikopter mit Fluglehrer
  • Unsere Theorielehrer sind erfahrene Piloten und Pädagogen. Auf Wunsch erhalten Sie eine PC Basis-Einweisung.
  • Schulungsbeginn ist zu jedem Zeitpunkt möglich.

Was exzellent ausgebildete Hubschrauberpiloten besser können

Die Ausbildung zum Hubschrauberpiloten wird Ihr Leben verändern! Sie lernen über der Erde zu schweben, schwierige Situationen sicher zu beherrschen und erleben wach und intensiv die Schönheit des Augenblicks. Die Ausbildung erfolgt nach dem europäischen Standard Teil- FCL , VO (EU ) Nr. 1178/2011.

Mit der erfolgreich erworbenen Lizenz zum Privathubschrauberpiloten PPL(H) dürfen Sie in 34 europäischen Ländern Huschrauber fliegen. Durch eine Umschreibung in eine USA-Lizenz gilt die erwobene Qualifikation auch in Amerika.

Persönliche Beratung: 0173 9277722

Hubschrauberpilot*in können Sie überall werden!

Die Ausbildung erfolgt an einem Ort, der für den Flugschüler bequem erreichbar ist. Die Homebase der kayfly-Hubschrauber ist der Flugplatz Burbach im Siegerland. Die Ausbildungseinheiten werden individuell auf die Termine der Flugschüler abgestimmt und jeder einzelne bestimmt selbst, in welchem Zeitrahmen und bis zu welcher Ausbildungs- und Erfahrungsstufe er die Lizenz erwerben will.

Persönliche Beratung: 0173 9277722

Informationsmaterial zum Download:

AUSBILDUNG ZUM PRIVATPILOTEN AUSBILDUNG MIT ANDERER PPL

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.=> Datenschutzhinweise